1.5.10

no. 223 - Back home

Maxx ist wieder da und ich bin echt froh darüber!
Er war lang genug in den USA und jetzt ist es wirklich an der Zeit, wieder hier zu feiern!

Wir haben ihn am Donnerstag in seinem Haus überrascht und (ich glaube) es hat ihm auch ut gefallen. Bis in den Abend hinein haben wir auf der Terasse vor seinem Zimmer gesessen und ein kleines bisschen gefeiert.

GEstern war ich dann mit ihm in der Stadt und dannach war ich bei einer Benefiz-Gala im Odeon Theater. Wir sind als enCHOR aufgetreten. Am Ende gab es einen REinerlös von über 10000 €. Beachtlich, nicht wahr?

Hier zwei Fotos von gestern.



1 Kommentar:

Maxx Goes USA hat gesagt…

Ja klar hat mir das gut gefallen! Danke nochmal, dass du gekommen bist. :) Das Foto am Bahnhof ist ja doch noch gut geworden.

Man sieht sich mal wieder.