24.1.10

no. 157

Ich habe solches Fernweh, Freunde. Ich sehne mich nach der Costa Brava, die mich im März erwartet, nach London im Oktober. Das wird Premium. Und besonders freue ich mich momentan auf das Fliegen.
Im Sommer will ich auch viel reisen, unter anderem durch Großstädte in Deutschland, aber vielleicht ja auch mit Freunden über die Grenzen hinaus
Sofern es klappt, würde ich gerne auf ein Festival gehen oder zumindest auf 3-4 Konzerte in diesem Jahr. 

Am letzten Freitag hat der Schulchor wieder begonnen und ich bin echt traurig, dass nur noch so wenige mitsingen. Aber irgendwie holen wir mehr ins Boot, das weiß ich. Wir werden dieses Jahr viele Auftritte haben und fahren auch wieder etwas länger weg, wie es scheint. Das ist schön! Ich finde Konzerte und Auftritte sind eine Art Bestätigung für die Probenarbeit. Und wir legen uns wirklich ins Zeug, das kann man nicht leugnen. 
Später, um 20 Uhr, war ich bei der Goslarer Kantorei, da singe ich jetzt auch mit. Ein ziemlich schönes Stück aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges, es heißt "A Child Of Our Time" von Michael Tippett. Ich bin gespannt auf das Endergebnis im nächsten Herbst/Winter.

Heute Abend wird es voraussichtlich Fotos geben, weil Jezzy und ich ein kleines Shooting machen wollten.

1 Kommentar:

Fräulein Smilla hat gesagt…

FERNWEH! REISEFIEBER!
nicht mal mehr 2 monate und wir sind in spanien!
ICH BRAUCHE GELD, EY!
VEDAMMT VIEL! :D