21.5.10

no. 234 - Anstrengung, Verlassenheit



Alles scheint grau zu sein, auch wenn die Sonne vorgibt, Licht zu versprühen.
Trist, verlassen, kahl und grau ist alles in diesem Moment. 
Ringen nach Worten, nach Luft. Ich ersticke, weil ich nicht vergesse. Es fehlt. Du fehlst. 

hier

1 Kommentar:

TheAnnieOC hat gesagt…

Die Worte haben gerade echt einen Kloß in mir ausgelöst! Julia, ich hab dich wirklich lieb. Und du weißt ja, dass ich da bin. Auch wenn ich gemein sein kann. Ich meine es ja wirklich nur gut.

<3 ich denke an dich. ganz fest, ganz fest.